Herbst in den Schrammsteinen

Herbst in den Schrammsteinen

Donnerstag, 29. August 2013

Lechtaler Impressionen

Memminger Hütte über Madautal-Madau (Bergasthof Hermine)-Parseiertal und retoure

Hm: 1300, angegebene Gehzeit von Bach/Lechtal aus 5-6 h, es gibt einen Taxiservice in das Madautal/Parseiertal

Eine sportliche Tour muss noch sein! Nein, wir nutzen nicht den Taxiservice, verpasst man doch dabei den schönen Höhenweg  durch das Madautal bis zum Bergasthof Hermine (welcher Ruhetag hatte). Ab der Madau geht es bis zum Einstieg zur Memminger Hütte weiter über einen breiten Almenweg, welcher  auch von den Taxis (leider)benutzt wird. Den wunderschönen Anstieg zur Memminger Hütte muss dann Gott sei Dank doch noch jeder selbst gehen und mancher kam bei über 30°C Ende Juli doch noch ganz schön ins Schwitzen. Mancher hatte auch am Wasser gespart, man muss es halt tragen, aber es ist fatal, wenn es fehlt. Auf der Terrasse der  wunderschön gelegenen Memminger Hütte gab es eine kleine Jause und dann ging es für uns retoure  wieder hinunter nach Bach.







Diese Tour geht in dieser Form natürlich nur, wenn man die 5-6 Stunden für den Anstieg zur Memminger Hütte weit unterbieten kann. Am Ende stehen neben den 1300 Hm, welche auch wieder abgestiegen werden wollen auch noch über 20 km Strecke.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen