Herbst in den Schrammsteinen

Herbst in den Schrammsteinen

Samstag, 4. Juni 2016

Dresden singt und musiziert

Immer wieder schön die Tradition des Treppensingens Dresdner Chöre mit unterschiedlicher Begleitung anlässlich der Dresdner Musikfestspiele.
Diesjährig fallen Dresden singt und musiziert und das Evangelische Posaunentreffen zusammen. Zehntausende Menschen sind friedlich in dieser Stadt unterwegs. Zehntausende Menschen hören sich gegenseitig zu. Musik verbindet.
"Tönet ihr Pauken, erschallet Trompeten" von Johann Sebastian Bach klingt genau so wie "Jauchzet frohlocket" aud dem Weihnachtsoratorium. Hier hat der Komponist sich selbst recykelt, war eben auch damals sschon üblich.
Schön wars gemeinsam mit German Brass zu musizieren. Jazz trifft Klassik und Posaune.
 https://www.facebook.com/SingakademieDresden/photos/pcb.1144895505562345/1144892798895949/?type=3

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen