Herbst in den Schrammsteinen

Herbst in den Schrammsteinen

Donnerstag, 11. Februar 2016

Schneeschuhtour Schönkahler/Tannheimer Berge

Einfache Schneeschuhtour/Skitour, welche auch bei schlechten Schneeverhältnissen gemacht werden kann.
Nach den letzten Neuschnee und dem Wind herrscht momentan Lawinenwarnstufe 4 ab 2000 Meter.
Heute ist jedoch wunderbares Wetter. Also eine einfache Tour, welche eben auch bei nicht so guten Bedingungen unternommen werden kann.
Kurz vor der landesgrenze zu Österreich, auf der Verbindungsstraße Pfronten/Grän befindet sich ein Parkplatz nach einer Brücke, welche den Kotbach überquert.
Über Wiesen hinauf zum Waldrand und den Sommerweg empor.
Nach dem Verlassen der ersten Waldstufe geht es über einen deutlich sichtbaren freien Hang direkt nach oben Richtung Pfrontner Alm (gekennzeichnet nach DAV regeln für Skitouren- und Schneeschuhgeher).





Ab der Pfrontner Alm über freies Gelände zum deutlich sichtbaren Sattel und weiter nördlich über einen breiten Rücken zum Gipfel.
Von dort hat man einen fantastischen Ausblick auf das bayrische Alpenvorland, die Tannheimer Berge bis hinüber zu dem Allgäuer Alpen.




Der Abstieg/Abfahrt wie Aufstieg.
ca. 700 Hm, Skitourenfüher Lechtal (Panico Verlag)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen