Herbst in den Schrammsteinen

Herbst in den Schrammsteinen

Freitag, 16. August 2013

Hochtour Mont-Blanc 2013 - Tour Ronde

3.Tag (23.Juli 2013):

Diese Tour wird unbeabsichtigt zur Männertour. Es ist 4:00 Uhr morgens, beim Frühstück geht bei mir schon nix mehr rein. 4:30 Uhr komme ich am Gletscherrand nicht einmal richtig in die Steigeisen. Das Atmen fällt mir bei der kleinsten Anstrengung schwer. Was soll es, ich muss mich unbedingt hinlegen und somit auf er Hütte bleiben. Obwohl wir schon eine Woche auf über 3000 m waren, scheint es mir, als wäre ich jetzt auf über 3600 m doch noch nicht ausreichend akklimatisiert. So kann ich nicht weiter aufsteigen, also Ruhetag auf der Turiner Hütte, rein wieder in das Bett. Die Männer gehen allein. Gegen Mittag sind sie wieder da und mir geht es ohne körperliche Anstrengung auch wieder besser.
am Gipfel steht eine Madonna, dahinter:
Mont-Blanc




Gipfelfoto

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen