Herbst in den Schrammsteinen

Herbst in den Schrammsteinen

Donnerstag, 15. August 2013

Hochtour Mont-Blanc 2013 - Rochefortgrat und Aiguille du Rochefort

2.Tag (22. Juli 21013):

Schwierigkeit: III/AD

4:00 Uhr ist Frühstück angesagt und ca. 4:30 Uhr ist Abmarsch. Eine ganze reihe von Bergsteigern macht sich im engen Schuhraum bereit für den Abmarsch: Gurt anlegen, Ausrüstung prüfen, Bergstiefel und Jacken anziehen. Es geht dennoch geordnet zu.
Vor der Hütte am Gletschereinstieg werden im Schein der Stirnlamen die Steigeisen angelegt und es geht an's Seil. Über uns ist ein fantastischer Sternhimmel. Zunächst geht es mäßig ansteigend über den Glacier du Geant/Col du Geant und Col de Rochefort. So langsam fängt es an zu dämmern. Weiter geht es über ein steiles Schneefeld und kombinierter Firn-/Felskletterei hinauf an den Fuß des Dent Geant. Am Ausstieg beginnt der berühmte Rochefortgrat und es ist Sonnenaufgang. Diese wunderbare Bergwelt im ersten Sonnenlicht - ein immer wieder wunderbares und intensives Erlebnis. Der Rochefortgrat hat noch gute Schneeverhältnisse und eine gute Trittspur. Zum Gipfel der Aiguille du Rochefort ( 4001 m) geht es noch einmal in kombinierter Kletterei und besser als ich dachte. Ich war noch nie vorher mit Steigeisen geklettert. Langsam gewöhne ich mich daran und es beginnt Spaß zu machen.
Vom Gipfel hat man den direkten Blick zur Grande Jorasses mit dem berühmten Walkerpfeiler, natürlich auch auf die gesamte Schönheit des Mont-Blanc, des Dent Geant und er Grat sieht auch von oben einfach nur fantastisch aus. Nach kurzer Gipfelrast geht es auf dem Anstiegsweg zurück, Abklettern, teilweise abseilen etc. Am Fuße des Dent Geant finden wir am Mittag dann auch noch eine schöne, warme Felsplatte und können so die Sonne und diese fantastische Umgebung richtig genießen.


Mont-Blanc im ersten Morgenlicht

erstes Morgenlicht

da geht es hinauf, erster Anstieg zum Rochefortgrat

Morgenstimmung im Anstieg

Ausstieg zum Rochefortgrat

Mont-Blanc im ersten Sonnenlicht

Aiguille du Midi im ersten Sonnenlicht

da geht es weiter: Rochefortgrat, im Hintergrund
Aiguille du Rochefort

Gipfelausstieg Aig. du Rochefort

vor uns: Grande Jorasses

unter uns: Rochefortgrat

Gipfelfreuden Aiguille du Rochefort 4098 m

Gipfelfreuden

Gipfelfreuden

da hinunter geht es wieder

Mittagsrast

Mittagsrast

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen